Information

Mit einem deutlichen 5:1 im letzten Punktspiel der Saison feiern unsere Damen die Meisterschaft in der Regionsklasse.

Unsere Damen empfingen den Tabellenführer des Göttinger TC zwar respektvoll, doch auch voller Selbstvertrauen, die Unistädter noch abzufangen und im finalen Punktspiel selbst den 1. Tabellenplatz zu erobern. Es entwickelte sich ein sehr faires Spiel mit den sympatischen Gästen vom Tennisclub aus Geismar. Obwohl unsere Damen auf ihre leistungsstarke Spitzenspielerin, Rabea Schmidt, verzichten mussten, erzielten sie in den vier Einzeln in sehenswerten Matches eine aussichtsreiche 3:1 Führung. In den  beiden abschließenden Doppeln sollte schließlich mit zwei Siegen die Entscheidung für unser Team fallen. Beide Doppel wurden gewonnen. Mit 5:1 gewannen unsere Damen somit die Staffelmeisterschaft, verbunden mit dem Aufstiegsrecht. Ein toller Erfolg, der natürlich unter den erfolgreichen Damen Jubelszenen auslöste.  

IMG 20170903 WA0001 Kopie

Ein starkes Team - stehend von links: Kerstin Sauter, Elisa Selke, Rabea Schmidt und knieend

von links: Jorgina Baaars und Mannschaftsführerin Alena Sprink