Information

Die männliche Jugend des MTV Markoldendorf konnte sich dank eines  4. Platzes bei den Norddeutschen Meisterschaften in Dissen, für die Deutsche Meisterschaft am 1. und 2. April in Wohnste qualifizieren.

Die Mannschaft, bestehend aus René Steinnagel, Simon Leder, Justus Hake und Leon Chiosz, musste sich zwar TuS Aschen- Strang, MTV Eiche-Schönebeck und TV Sottrum geschlagen geben. Doch durch entsprechende Siege gegen den TSV Marienfelde, Werder Bremen und TV Wohnste landeten die Jungs auf dem 4. Platz und sicherten sich somit das Ticket für die ‚Deutschen‘. 

Die Leistung hat an diesem Wochenende gestimmt, was auch von Zuschauern und gegnerischen Teams bestätigt wurde. Das sollte genügend Selbstvertrauen geben, um bei den Deutschen Meisterschaften weiter eine gute Rolle zu spielen.
 

 img 4252 Kopie 440x254

von links: Simon Leder, Leon Cichosz, Justus Hake und Rene Steinnagel