Information

Wahnsinn 8 Siege in Folge !!!

Mit dieser Rückrunde unserer Frauen hätte niemand gerechnet,denn aus einem Abstiegsplatz machte man einen sicheren vierten Tabellenplatz.

Die Hinrunde beendeten die Mädels mit 8 Punkten und einem Torverhältnis von 10:33 Toren auf dem vorletzten Tabellenplatz. Wobei hier zu erwähnen ist, dass vier Spieltage vor Winterpause erst zwei Punkte auf dem Konto waren und sich zu diesem Zeitpunkt ein Trainerwechsel ankündigte. In den letzten vier Spieltagen der Hinrunde konnten dann mit neuem Trainer sechs Punkte eingefahren werden. Mit diesem kleinem Erfolg ging es dann in die Winterpause.

Nach erfolgreicher Hallensaison mit einigen Turniersiegen starteten die Frauen voller Motivation in die Rückrunde. Und dort schafften sie etwas womit keiner gerechnet hätte, denn die Frauen des MTVs gewannen 9 Spiele und davon 8 in Folge. Mit diesem Erfolg konnten sie schon nur in der Rückrunde 27 Punkte und ein Torverhältnis von 36:8 Toren sich erspielen.

Somit stand am Ende der Saison ein wahnsinns 4.Platz mit 35 Punkten und einem Torverhältnis von 46:41 Toren fest. Über diesen vierten Platz freute man sich sehr, denn nun war man auch die beste Mannschaft aus dem Kreis Northeim/Einbeck im Bezirk.

Zusammendfassend hätte niemand damit gerechnet, dass die Frauen am Ende so weit oben stehen würden. Dieses Ergebnis zeigt, dass der Trainierwechsel zum richtigen Zeitpunkt stattgefunden hat und es der richtige Weg war. Durch ständige Ermunterung, den Glauben an die Mädels und durch die richtigen Positionen der Spielerinnen schaffte der Trainier das jeder wieder zu alter und auch neuer Stärke (zurück-)fand. Außerdem zeigt der 4.Platz welche Kraft und guter Teamgeist in der Mannschaft steckt. 

Jetzt ist erstmal die verdiente Sommerpause angesagt, bevor Ende Juni die Vorbereitung auf das vierte Jahr Bezirksliga wieder beginnt.

 

IMG 20170305 WA0018