Information

Es geht weiter!

Am heutigen Sonntag um 15 Uhr soll natürlich wieder gepunktet werden. Auf heimischem Rasen bekommt es die Herrenmannschaft des MTV mit dem aktuellen Tabellensechsten, dem SV Heckenbeck zu tun. Dieser startete mit einer 1:5 Niederlage beim FC Kreiensen/Greene in die Rückrunde und wird sicher alles daran setzen, diese Scharte auszuwetzen, hat der heutige Gegner doch ihren Top-Torjäger Andre Dillgart in seinen Reihen, der die Torschützenliste in dieser Klasse mit 17 Toren anführt.
Doch auch die treffsicheren Mannen von Coach Toni LaRocca um Leon Steinhoff (10 Treffer), Dennis "Charlie" Hümme (9) und Simon Hagemann (9) wollen heute wieder einnetzen und befinden sich derzeit in guter Form und wollen nach dem 5:1 Sieg gegen den TSV Edemissen nachlegen, um weiterhin im Rennen um die Meisterschaft der 2. Kreisklasse 3 ein kräftiges Wort mitzureden. Der Abstand zum Tabellenführer SV Ellensen, der sein Spiel heute Morgen beim Vardeilser SV 2 mit 4:0 gewann, beträgt aktuell 4 Punkte bei momentan 3 Partien Rückstand.
Es ist also alles angerichtet für einen packenden Fußballnachmittag ab 15 Uhr auf dem Karl-Heinz-Seeger Platz in Markoldendorf. Der MTV hofft auf zahlreiche Unterstützung.