Information

Die Tennisabteilung des MTV.

Die Tennissparte des MTV hat ca. 80 Mitglieder, die von Ende April bis Mitte Oktober auf drei gut präparierten Sandplätzen ihren Sport betreiben können. Die vereinseigene Anlage liegt direkt neben dem Markoldendorfer Karl-Heinz-Seeger-Sportplatz und verfügt auch über die "Tennishütte", ein eigenes Clubhaus mit Umkleide- und Duschräumen.

Am Punktspielbetrieb nehmen aktuell  sechs Mannschaften in verschiedenen Alters- und Spielklassen teil: Junioren, Damen, Damen 40, Herren I und II, sowie Herren 50.

Die Damen trainieren donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr, die Herren freitags von 17.00 bis 20.00 Uhr und gemeinsam mittwochs von 17.00 bis 20.00 Uhr. Im Jugendbereich erteilt ein lizenzierter Trainer einmal wöchentlich Training in Kleingruppen. Darüber hinaus können die Kinder das Tennis-Sportabzeichen erwerben und an Aktionstagen und Vereinsmeisterschaften teilnehmen.

Weiterhin bietet die Abteilung für alle Erwachsenen Ranglistenspiele, Vereinsmeisterschaften und Kuddel-Muddel-Turniere an. Braunkohlwanderungen, Sommerfeste und gemeinsame Besuche von Tennisturnieren ergänzen das sportliche Angebot. 

Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit, auf der Tennisanlage gegen eine geringe Gebühr Tennis zu spielen. Gastmarken hierzu können in Noby’s Kiosk in Markoldendorf erworben werden.

Informationen zur Tennisabteilung erteilen Fachwartin Ute Muth und Sportwart Eckhard Kues. Ansprechpartnerin für Kinder und Jugendliche ist die Jugendwartin Michaela Ahlswede.

 

Stand: März 2017

 


newswidget header tennis